kindergruppe

Hauptmenü

Essen

Gemeinsames Frühstück und Geburtstagsessen

Definition gemeinsames Frühstück

„Gemeinsames Frühstück“ umfasst die Zeit, in der alle Kinder aus einer Gruppe gemeinsam essen (auch an Geburtstagen und Festen). Den Geburtstag feiern wir mit dem jeweiligen Kind in seiner Gruppe – ohne Eltern

Handhabung des Frühstücks

Zielsetzung

  • angebrachtes Verhalten am Tisch praktizieren
  • Einüben der Esskultur
  • ein kleiner Probierhaps sollte sein
  • Anerkennung des besonderen Tages des Geburtstagskindes
  • Freude des Geburtstagskindes über Lob der Kinder (Dein Essen schmeckt)
  • respektvoller Umgang mit der Nahrung
  • andere Kinder durch das eigene Verhalten am Tisch und durch Äußerungen nicht brüskieren
  • Essenswunsch des Geburtstagskindes akzeptieren
  • Entscheidung der Essensmenge (viel, mittel, wenig)
  • selbstständige Sorge für eigene Person
  • Erleben, dass die eigene Entscheidung wichtig genommen wird (Ich bekomme wirklich so viel, wie ich will)
  • Tragen der Konsequenz der eigenen Entscheidung (man wird ernst genommen)
  • Lernen, dass die eigene Entscheidung eine Konsequenz hat
  • Fördern der Sprachentwicklung (das Kind nimmt Sprachkontakt auf)
  • Antwort geben (nicht schüchtern sein)
  • eigene Bedürfnisse in Worte fassen können
  • Enden der eigenen Entscheidung, wo sie andere massiv einengt

Diese Regeln haben großen Einfluss auf unsere Gruppendynamik. Sie dienen somit dem Erlernen der Gesellschaftsregeln

 
Freies Frühstück
(während des Freispiels)

pic essen1

selbstständiges Holen von Teller, Tasse und Tasche, essen des mitgebrachten Frühstücks, spülen und aufräumen der eigenen Sachen
Zielsetzung

  • Selbstständigkeit
  • Eigenverantwortung
  • richtiger Umgang mit Lebensmitteln
  • Regeln einhalten
  • Einüben der Esskultur
  • Kommunikation wird gefördert

Mittagessen

pic essen2 pic essen3

Ablauf des Mittagessens
gegen 12.00 Uhr

  • zur Toilette gehen
  • gemeinsames Händewaschen
  • freie Platzwahl der Kinder
  • selbständiges Auswahl und Schöpfen des Essens
  • Tischgebet
  • Essensspruch
  • Essen

Essensende

  • Geschirr abräumen
  • Hände, Gesicht waschen und Zähne putzen
  • in den Spätdienst gehen

Abholmöglichkeit ab ca. 12.30 Uhr

Voraussetzungen zur Teilnahme am Mittagessen

  • Sie haben für Ihr Kind einen Tagesplatz
  • Monatsbeitrag 60.-€

Bei Krankheit oder Fehlen kann der Essensbeitrag nicht rückerstattet werden, da der Essensbeitrag nicht nur die Kosten des reinen Mittagessens abdecken muss, sondern auch weitere Ausgaben in Zusammenhang mit dem Mittagessen.
 
Essenslieferant
ortsansässige Metzgerei Heilmann
 
Essensangebot
Haupt- und Nachspeise, in der Regel zusätzlich Obst oder Rohkost
Dreimal wöchentlich kindgerechtes Fleischangebot, freitags Fischtag
Rücksichtnahme auf Allergien und religiösen Hintergrund