kindergruppe

Hauptmenü

Aktivitäten

Gottesdienstgestaltung

fünfmal jährlich gestalten wir die Gottesdienste:

  • Martinsgottesdienst
  • Nikolausgottesdienst
  • Palmsonntagsgottesdienst
  • Abschiedsgottesdienst
  • Schulanfängergottesdienst

Kindergarten interne "Gottesdienste" mit Diakon:

  • Erntedankfeier
  • Krippenfeier
  • Aschermittwochsfeier
  • Osterfeier (Abendmahlfeier, Auferstehungsfeier)

Pfarrer- und Diakonbesuche in Alltagssituationen

Teilnahme beim Pfarrfest

Tag der offenen Tür und aktive Beteiligung der Kinder bei der Vorbereitung und Durchführung

Kirchenbesuche außerhalb der Gottesdienstzeiten

Präsenz Weihnachtsmarkt Wallstadt

Aktive Beteiligung der Kinder bei der Vorbereitung und Durchführung

Besuch in öffentlichen Einrichtungen

Feuerwehr, Polizei, Grundschule usw.

Ausflüge

Altersentsprechende Besichtigungen und andere Aktivitäten außerhalb des Kindergartengeländes. Ausflugsziele werden mit Bus, Bahn, OEG oder zu Fuß erreicht.

Waldtage

Zwei Mal im Kindergartenjahr fahren wir mit an zwei bis drei aufeinander folgenden Tagen mit Öffentlichen Verkehrsmitteln in den Käfertaler-Wald und lernen Pflanzen- und Tierwelt spielend kennen. Hier dürfen alle Kinder nach ihrem 5. Geburtstag teilnehmen.

Elternarbeit

  • jährlich zwei Elternabende (Gruppenelternabend, Themenelternabend)
  • jährlich ca. drei Elternbeiratssitzungen
  • einmal jährlich ein Entwicklungsgespräch (im Geburtsmonat des Kindes)
  • bei Bedarf Elterngespräche
  • bei Möglichkeit Tür-und-Angelgespräche
  • gemeinsame Festvorbereitung
  • Elternbasteln z.B. Laternenbasteln oder Schultütenbasten
  • Umfragen zu aktuellen Themen
  • regelmäßige Elternbriefe
  • Zwergengarten
  • Anmeldegespräche
  • Eingewöhnungsgespräche (vor und nach der Eingewöhnungszeit)
  • Sommerfest

Besondere Aktivitäten für Schulanfänger:

Schulkooperation

regelmäßige Treffen mit verschiedenen Angeboten aus sämtlichen Entwicklungsbereichen
Im Tandem: KOOP-Erzieher/in und KOOP-Lehrer/in aus der örtlichen Grundschule

Zeit der Kunst und Musik

Die Kinder können wählen, ob Sie sich eine Zeit lang (ca. 3 Monate – 2 Tage die Woche) mit Musik oder Kunst beschäftigen wollen. Am Ende gestalten die Kinder zusammen eine Vernisage.